Sprungnavigation

Spinge direkt...

Suchen
Dienstag, 13.03.2018

Auf die Eier fertig los …

Auch weite Wege lohnen sich. Auf dem Ahauser Ostermarkt gibt es für „alte Hasen“ und „junge Hüpfer“ viel Neues zu entdecken.

Die Fußgängerzone verwandelt sich am Sonntag, 18.03. von 11:00 - 18:00 Uhr in einen bunten Frühjahrsmarkt. Ahaus Marketing & Touristik und die Einzelhändler läuten den Frühlingsbeginn mit einer besonderen Aktion ein: dem Ahauser Ostermarkt, ein abwechslungsreiches Erlebnis für die ganze Familie. An liebevoll dekorierten Ständen präsentieren Hobbykünstler, Kunsthandwerker und Händler ihr vielfältiges und vorösterliches Warenangebot und liefern so die ein oder andere Überraschung fürs Osternest. Viele Dekorationen und allerlei weitere Waren, die zu Ostern passen, sind zu finden. Neben österlichen Bastel- und Dekorationsartikeln, Gartenartikeln und Pflanzen werden ebenso Autos, Sonnen- und Insektenschutz, Bettsysteme, Selbstgenähtes, Schmuck, Rehatechnik u. v. präsentiert.

Der Osterhase kommt!

Auch für die jüngsten Besucher hält der Ostermarkt wieder einige Attraktionen bereit. Am Sonntag wird der Osterhase zu Gast sein und an alle Kinder fair gehandelte Schokosüßigkeiten verteilen. Sie weisen so darauf hin, dass die Stadt Ahaus, die sechste Stadt im Kreis Borken ist, die den Titel Fairtrade-Stadt tragen darf und sich so an der internationalen Kampagne „Fairtrade Towns“ beteiligt. Auch die vierbeinigen Osterhasen des Kaninchenzuchtvereins Ahaus sind vor Ort. Am Markt an der Marienkirche darf vom Riesenhasen bis wuscheligen Häschen alles gestreichelt und betrachtet werden. Nicht zu vergessen der Besuch eines Rote Nasen Clowns. Normalerweise besucht er kranke und leidende Menschen in Krankenhäuser Altenheimen o.ä., am 18. März aber bringt er Lachen und Lebensfreude für die Besucher des Ahauser Ostermarktes. Neben Entenangeln und Kinderschminken können Kinder in den Karussells fleißig ihre Runden drehen. An Imbiss-Ständen locken zudem kulinarischen Genüsse - für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Stände des Ostermarktes sind von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Dazu laden die Einzelhändler in der Fußgängerzone, sowie in den Ortsteilen Wüllen und Wessum von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag. Die Kunden werden sicher auch hier fündig werden bei dem frühlingshaften Angebot und den Schnäppchen- und Rabattaktionen der Einzelhändler.

Ostereiergewinnspiel

Bereits seit 14 Tagen verschenkt der Ahauser Einzelhandel goldene Ostereier an seine Kunden. Diese sind mit einem QR-Code versehen. Wird dieser gescannt, gelangt man zum Ostereiergewinnspiel. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, ist ein Ausfüllen und Absenden des Teilnahmeformulars, welches sich hinter dem QR-Code der Eier im Internetauftritt von Ahaus Marketing & Tourismus befindet, notwendig. Zu gewinnen gibt es Ahaus-Gutscheine im Wert von 100, 50 und 25 Euro. Noch bis zum 18. März ist eine kostenlose Teilnahme ab 18 Jahren möglich. Die Ziehung der Gewinner erfolgt am 19. März.

Die muntere Mischung eindrucksvoller Besonderheiten, die erfrischende Atmosphäre und die Vielschichtigkeit faszinieren die Besucher. Längst ist der facettenreiche Markt ein Begriff im gesamten Kreis und weit mehr als ein Geheimtipp.

Wie bereits in den Jahren zuvor, wird der Veranstalter Ahaus Marketing & Touristik für dieses Event von Eier Amshoff als Event Partner sowie den Stadtwerken Ahaus als langfristiger Premium AHAUSPARTNER unterstützt. Als Premium AHAUSPARTNER sind die Stadtwerke der wichtigste strategische Partner von AMT im Bereich Marketing und Events. „Als lokales Unternehmen freuen wir uns Position zu beziehen, wenn es darum geht die Stadt Ahaus noch lebenswerter und lebensfroher zu gestalten. Der Ostermarkt ist einfach eine tolle Traditionsveranstaltung zum Start in den Frühling“, so Karl-Heinz Siekhaus, Geschäftsführer der Stadtwerke Ahaus. „Eier und Ostern passen bestens zueinander“, sind sich Annette und Jens Amshoff einig und freuen sich, diese Veranstaltung erneut zu unterstützen.

HINTERGRUND: Öffnungszeiten Der Ahauser Ostermarkt hat zu folgenden Zeiten geöffnet: • Markt: 11.00 – 18.00 Uhr • Einzelhandel: 13.00 – 18.00 Uhr Weitere Infos zu dieser Pressemitteilung: Ahaus Marketing & Touristik d.buening@ahaus.de 0 25 61 / 44 44 44