Sprungnavigation

Spinge direkt...

Suchen
Donnerstag, 21.04.2022

Verabschiedung von Manfred Nünning

Im Rahmen einer Feierstunde im Rathaus

Am 20. April ist Manfred Nünning von Bürgermeisterin Karola Voß im Rahmen einer Feierstunde aus dem aktiven Dienst bei der Stadt Ahaus verabschiedet worden.

Der gelernte Betriebsschlosser war erst im Alter von 55 Jahren im Rahmen der seinerzeitigen Flüchtlingskrise im Februar 2015 als Hausmeister für die Übergangswohnheime zur Stadt Ahaus gekommen. Diese Tätigkeit hat er ununterbrochen sehr engagiert und mit viel Herzblut bei der Stadt Ahaus wahrgenommen, zuletzt als Teamleiter der Hausmeister im Fachbereich Arbeit und Soziales.

Bürgermeisterin Voß bedankte sich bei Manfred Nünning für sein vorbildliches Engagement und wünschte ihm noch viele aktive und gesunde Jahre im "Unruhestand". Den besten Wünschen schlossen sich der Beigeordnete Werner Leuker als Leiter des Vorstandsbereichs III, Michael Bethmann als Leiter des Fachbereichs Arbeit und Soziales, die Kollegin Maria Tenhündfeld und der Hausmeisterkollege Bashir Ahmed sowie Maria Leveling als Personalratsvorsitzende und Wilhelm Lürick als Leiter des Fachbereichs Organisation und Personal gerne an.

Verabschiedung von Manfred Nünning