Sprungnavigation

Spinge direkt...

Suchen
Montag, 14.02.2022

Kita Villa Kunterbunt wurde erneut als „Haus der kleinen Forscher“ ausgezeichnet

Dranbleiben wird belohnt

Die Kita Villa Kunterbunt in Ahaus wurde erneut mit der Zertifizierung „Haus der kleinen Forscher“ ausgezeichnet. Das Familienzentrum erhält die Rezertifizierung aufgrund ihres Engagements bei der Förderung frühkindlicher Bildung in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik.

In einem "Haus der kleinen Forscher" ist das Forschen und Dokumentieren fest im Alltag verankert. Auch wird dort die pädagogische Arbeit durch die regelmäßige Teilnahme an Bildungsangeboten gestützt. Die erneute Zertifizierung zeigt auch die Kontinuität, mit der die naturwissenschaftlichen und technischen Themen in der Kita angegangen werden.

Die Villa Kunterbunt ist auch Familienzentrum, das die Erziehungskompetenz der Eltern stärkt sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördert. Es ermöglicht Familien eine frühe Beratung, Information und Hilfe in allen Lebensphasen. Dazu bietet die Villa Kunterbunt verschiedene Angebote an:

  • Jeden 3. Donnerstag im Monat: offenes Elterncafe und Sprechstunde vom Haus der Beratung 8.00 – 10.00 Uhr
  • 12. März: Vater-Kind-Aktion in der Vestertturnhalle 9.00 - 11.00 Uhr
  • 17. Mai Elternabend „Geschwister haben sich zum Streiten gern!“ ab 20.00 Uhr mit Frau Bernat
  • 24. Mai: Schultüten basteln um 19.30 Uhr
  • 14. Juni Fahrt in den Nordhorner Tierpark 9.00 – 16.00 Uhr

Wer mitmachen möchte, kann sich zu den einzelnen Veranstaltungen unter: 02561/40919 oder per E-Mail villakunterbunt.ahausnoSpam@noSpamt-online.de anmelden.

Außenansicht Villa Kunterbunt