Sprungnavigation

Spinge direkt...

Suchen
Donnerstag, 25.02.2021

„Die Nacht der Bibliotheken“ im Onlinerahmen

"Mitmischen" beim digitalen Waffelnbacken

Wie in jedem Jahr öffnen sich auch dieses Jahr die Türen der Stadtbibliothek Ahaus zur „Nacht der Bibliotheken“. Allerdings dieses Mal nur online. Unter dem Motto „Mitmischen“ dürfen alle Medienbegeisterten der Stadt Ahaus mitwirken. Stellvertretend für alle Leser/innen legen die Mitarbeiter/innen der Bibliothek die Schürze um und veranstalten ein digitales Waffelnbacken mit den beliebtesten Rezepten der Leserschaft. Diese können samt Kontaktdaten bis zum 10. März über den Hausbriefkasten über den Bernsmannskamp eingereicht werden.

Es gibt auch die Möglichkeit, das Rezept via E-Mail an stadtbibliothek@ahaus.de zu schicken. Für alle, die den Medienabholservice der Stadtbibliothek bereits nutzen, ist es auch möglich, die Einsendung mit den zurückzubringenden Medien über die Außenrückgabe am Haupteingang einzureichen.

Am 19. März um 19 Uhr werden auf dem YouTube Kanal der Stadt Ahaus die besten drei Rezepte ausprobiert und gekürt. Die Rezepte können besonders kreativ gestaltet oder mit einer interessanten Geschichte verbunden sein. Es gibt keine Grenzen für das perfekte Rezept. Für ein Rahmenprogramm zur Unterhaltung ist gesorgt.

Die besten drei Rezepte erhalten einen besonderen Preis und alle Teilnehmenden erhalten von der Stadtbibliothek Ahaus einen „Nacht der Bibliotheken“-Kochlöffel, solange der Vorrat reicht. Die Mitarbeiter/innen freuen sich über eine waffelige Aussicht!