Sprungnavigation

Spinge direkt...

Suchen

Leistungen

Reisepass

Ausstellen von Reisepässen, Expresspässen und vorläufigen Pässen

Gültigkeit beim Reise- u. Expresspass:
bis zum 24. Lebensjahr (6 Jahre Gültigkeit)
ab 24. Lebensjahr (10 Jahre Gültigkeit) 

Gültigkeit beim vorläufigen Pass:
1 Jahr

 

Unter 18 Jahre: Den Antrag für den Reisepass müssen die Personensorgeberechtigten (Mutter und Vater oder Betreuer/in) stellen. Falls nur ein Elternteil vorspricht, ist eine gleichlautende schriftliche Erklärung der/des weiteren Personensorgeberechtigten und deren/dessen Personalausweis oder Pass vorzulegen. Gegebenenfalls ist ein Sorgerechtsbeschluss vorzulegen

Ihre Ansprechpersonen

Frau Sandra Holtmann

s.holtmann@ahaus.de02561 - 72775Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr Philipp Karnebeck

p.karnebeck@ahaus.de02561 - 72774Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Victoria Hoge

v.hoge@ahaus.de02561 - 72773Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Jana Weddewer

j.weddewer@ahaus.de02561 - 72771Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Andrea Kölker-Wenning

a.koelker-wenning@ahaus.de02561 - 72778Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Anja Weiss

a.weiss@ahaus02561 - 72779Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Anke Wittlerbäumer

a.wittlerbaeumer@ahaus02561 - 72770Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr Leon Pieper

l.pieper@ahaus.de02561 - 72772Adresse | Öffnungszeiten | Details