Sprungnavigation

Spinge direkt...

Suchen

Leistungen

Friedhofsverwaltung und Grabvergabe

Natürlich dienen unsere Friedhöfe nach wie vor vornehmlich als würdige letzte Ruhestätte. Sie sind Orte des Gedenkens, der Trauer, Besinnung und Einkehr. Allerdings erfüllen sie aufgrund ihrer gärtnerischen Gestaltung insbesondere auch allgemeine Grünflächenfunktionen. Insofern hat jeder das Recht, die Friedhöfe als Orte der Ruhe und Besinnung zum Zwecke einer der Würde des Ortes entsprechenden Erholung aufzusuchen.

Die Stadt Ahaus unterhält zwei städtische Friedhöfe:

  • in Ahaus, Zum Rotering 11,
  • im Stadtteil Wessum, Roggenkamp 6.

Die Friedhofsverwaltung verwaltet alle Vorgänge, die im Zusammenhang mit Sterbefällen, Gräbern und Friedhofsunterhaltung stehen (z.B. Anmeldung von Bestattungen, Grabstättenerwerb, Wiedererwerb von Nutzungsrechten an Grabstätten, Nutzung der Friedhofskapellen, Rechnungserstellung nach Bestattungen, Grabmalgenehmigungen, Grabpflege).

Zum Leistungsspektrum zählt auch die Bürgerberatung über Erwerb und Wiedererwerb von Nutzungsrechten an Grabstätten oder ein entsprechender Rechtsverzicht.

Weitere allgemeine Informationen zu Grabarten und Gestaltungsfragen finden Sie in der Friedhofssatzung; über Bestattungs- und Nutzungsgebühren informieren Sie sich in der Gebührensatzung zur Friedhofssatzung.

Ihre Ansprechpersonen

Herr Frank Gerwing

f.gerwing@­ahaus.de 02561 - 72763 Adresse | Details

Frau Sonja Keck

s.keck@­ahaus.de 02561 - 72762 Adresse | Details

Frau Sandra Schmiemann

s.schmiemann@­ahaus.de 02561 - 72760 Adresse | Details

Frau Christa Zeiske

c.zeiske@­ahaus.de 02561 - 72761 Adresse | Details