Sprungnavigation

Spinge direkt...

Suchen

Details

Sonntag, 13.09.2020

Wahlstudio mit den Ergebnissen der Kommunalwahlen auf dem Rathausplatz

Wahllokale sind geschlossen – Stimmen werden ausgezählt

Um 18 Uhr haben die Wahllokale ihre Türen geschlossen. Viele fleißige Helfer/innen zählen nun mit Hochdruck die abgegebenen Stimmen aus. Als erstes werden die Stimmen für die Landratswahl gezählt, gefolgt von den Wahlzetteln für die Zusammensetzung des Kreistags. Im Anschluss daran geht es darum, wer in Ahaus für die kommenden fünf Jahre das Bürgermeisteramt bekleiden und zum Schluss geht es um die Stimmen für den Ahauser Stadtrat.

Zurzeit läuft auf dem Rathausplatz unter freiem Himmel das Wahlstudio, moderiert von Wahlamtsleiterin Doris Zevenbergen. Sie wird den Abend über alle Ergebnisse aus den Wahlbezirken zur Landrats-, Kreistags-, Bürgermeister- und Stadtratswahl präsentieren, sobald sie eintreffen. Das Wahlstudio bietet Platz für bis zu 250 Personen. Eine Anmeldung war erforderlich.

Auch Online können Interessierte die Wahlen verfolgen. Seit 18 Uhr gibt es auf der Internetseite der Stadt https://www.stadt-ahaus.de einen Link zum Service.

Das Wahlstudio vor dem Ahauser Rathaus