Sprungnavigation

Spinge direkt...

Suchen

Details

Dienstag, 21.07.2020

Sondersitzung des Ahauser Rates am 30. Juli

Hauptthema: Die Verlängerung der Einlagerungsgenehmigung am Zwischenlager Ahaus

Auf Antrag der Fraktionen von CDU und UWG wird der Ahauser Stadtrat am 30. Juli zu einer Sondersitzung zusammenkommen. Hauptthema ist die Verlängerung der Einlagerungsgenehmigung am Ahauser Zwischenlager durch die Bezirksregierung Münster vom 17. Juli. Eingeladen zur Ratssitzung sind auch Vertreter der Bezirksregierung sowie der Betreibergesellschaft des Zwischenlagers (BGZ). Sie haben ihre Teilnahme zugesagt. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Rathaus (Ratssaal) der Stadt.