Sprungnavigation

Spinge direkt...

Suchen

Details

Donnerstag, 30.01.2020

Restliche Reinigungsarbeiten in der Ahauser Fußgängerzone

Vom 3. bis zum 14. Februar durch eine Spezialfirma

In der kommenden Woche beginnt der zweite Teil der intensiven Reinigung der Ahauser Fußgängerzone. Dann werden die Bereiche der Innenstadt bearbeitet, die bei der Reinigung im vergangenen Oktober noch nicht berücksichtigt werden konnten. Vom 3. bis zum 14.Februar befreit ein Unternehmen, das auf die Reinigung von Fußgängerzonen spezialisiert ist, die Pflasterung von Kaugummi, Fetten und allgemeinen Verschmutzungen.

Die Arbeiten werden jeweils frühmorgens starten und dann den ganzen Tag andauern. Fragen zu der Maßnahme beantwortet der Leiter des Baubetriebshofes Bernd Sundermann (Tel.: 02561/72-651 oder 0175-8458784).