Sprungnavigation

Spinge direkt...

Suchen

Details

Dienstag, 16.02.2021

Info zu Kita-Beiträgen im Februar

Landesregierung berät über Befreiung der Elternbeiträge

Noch ist nicht klar, wie es angesichts andauernder Einschränkungen durch das Coronavirus mit den Elternbeiträgen für die Kindertageseinrichtungen weitergeht. Einen Beschluss der Landesregierung NRW über eine weitere Befreiung liegt aktuell noch nicht vor. In Ahaus wurden für den Februar die Kita-Gebühren eingezogen. Wenn beschlossen wird, dass der Monat beitragsfrei ist, werden für den März keine Elternbeiträge eingezogen. Die Eltern zahlen also keine Beiträge für den eingeschränkten Pandemiebetrieb.
„Wir würden uns freuen, wenn sich das Land solidarisch zeigt und eine Befreiung von den Kita-Gebühren auch im Februar beschließt“, so Beigeordneter Werner Leuker. So lange das Land die Eltern dazu auffordere, die Kinder zuhause zu betreuen und sich an der Übernahme der Elternbeiträge beteilige, werde auch in Ahaus auf Kita-Gebühren verzichtet.