Sprungnavigation

Spinge direkt...

Suchen

Details

Freitag, 06.12.2019

Eisfläche und Rodelbahn sind offiziell eröffnet

Winterzauber in der Ahauser Innenstadt gestartet

Tausende Ahauser Schüler/innen können auch in diesem Winter wieder ihren Unterricht aufs Eis legen. Dank der vielen Helfer und Sponsoren lebt auch in diesem Jahr diese schöne Tradition weiter. Bürgermeisterin Karola Voß eröffnete um 9 Uhr gemeinsam mit dem Ersten Beigeordneten Hans-Georg Althoff, dem Beigeordneten Werner Leuker, Claudia Platte (Geschäftsführerin Ahaus Marketing & Tourisitk) und zahlreichen Sponsoren die überdachte Eisfläche, die bereits im dritten Jahr vor dem Rathaus steht.

Frau Voß dankte in ihrer Ansprache allen Beteiligten, ganz besonders den Sponsoren. Dank deren Unterstützung, sei es durch Manpower oder finanziell, sorge die Eisfläche auch in diesem Jahr wieder für funkelnde Augen und Begeisterung bei Groß und Klein. Das Eislaufen ist auch in diesem Jahr wieder komplett kostenlos.

Anschließend eröffnete die Bürgermeisterin die Rodelbahn auf dem Marktplatz direkt vor der Kirche. Kita-Kinder durften die Rodelbahn einweihen und hatten auf den großen Reifen eine Menge Spaß.

Alle Informationen, Öffnungszeiten und Termine rund Eisfläche und Rodelbahn gibt es unter www.ahauser-winterzauber.de

Ahauser Eisfläche und Rodelbahn sind offiziell eröffnet