Sprungnavigation

Spinge direkt...

Suchen

Details

Mittwoch, 18.03.2020

Bekanntmachung der Allgemeinverfügung zur Verhütung der Weiterverbreitung von SARS-CoV-2-Virus-Infektionen

für die Bereiche der Kindertagesbetreuung und Schulen

Das Amtsblatt 07/2020 der Stadt Ahaus wurde heute (18. März) herausgegeben.

Es beinhaltet die Allgemeinverfügung zur Verhütung der Weiterverbreitung von SARS-CoV-2-Virus-Infektionen für die Bereiche der Kindertagesbetreuung und Schulen.

Wie bereits bekannt, regelt die Allgemeinverfügung im Wesentlichen die Untersagung des Zutritts zu Betreuungsangeboten für Kinder und Schulen bis zum 19.04.2020.

Ebenso umfasst sie Ausnahmeregelungen für die sogenannten Schlüsselpersonen. Schlüsselpersonen sind Angehörige von Berufsgruppen, die durch ihre Tätigkeit zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung, der medizinischen und pflegerischen Versorgung und der zentralen Funktion des öffentlichen Lebens beitragen. Die Betreuung der Kinder der unentbehrlichen Schlüsselpersonen wird durch die Allgemeinverfügung sichergestellt. Die erforderlichen Formulare finden Sie nachfolgend.


Hier geht's zur Bekanntmachug

Formular Bedarfsabfrage

Arbeitgeberbescheinigung zur Unabkömmlichkeit