Sprungnavigation

Spinge direkt...

Suchen

Details

Mittwoch, 26.05.2021

Ahauser Aktionsgutschein: Onlineverkauf vorgezogen

Information von Ahaus Marketing & Touristik (AMT)

Der Onlineverkauf der bezuschussten Ahaus Gutscheine wird aufgrund der aktuellen Entwicklungen vorgezogen. Das heißt: Man kann schon ab Freitag, 28.05. bezuschusste Gutscheine online unter www.ahaus.app/gutschein erwerben. Montag am 31.05. beginnt dann der Verkauf in der Geschäftsstelle von AMT. Wer einen Ahaus-Gutschein kauft, bekommt noch einmal 15 Prozent des Wertes on top dazu. Wer also z. B. für 100 € einen Gutschein kauft, kann für 115 € einkaufen, und unterstützt damit direkt den Ahauser Einzelhandel und die Gastronomie.

„Auch im zweiten Jahr der Pandemie unterstützt die Stadt Ahaus mit dieser außergewöhnlichen Art der Wirtschaftsförderung den Handel und die Gastronomie in Ahaus und den Ortsteilen mit insgesamt 250.000 Euro. Auf Antrag der CDU-Fraktion hat der Finanzausschuss im März beschlossen, diesen Betrag Ahaus Marketing und Touristik für eine Neuauflage des finanziell unterstützten Ahaus Gutscheins zur Verfügung zu stellen“, so Karola Voß, Bürgermeisterin der Stadt Ahaus.

Ziel der Aktion ist es, einen Umsatz von über 1.900.000 Euro zu generieren und die Kaufkraft in Ahaus und in den Ortsteilen zu stärken. „Für den Einzelhandel und die Gastronomen vor Ort zählt jede Unterstützung und wir alle können gemeinsam einen starken Impuls für Ahaus setzen“, ergänzt Claudia Platte.
 
Mit den bezuschussten Gutscheinen können die Kunden bei über 170 Partnern im Einzelhandel, in der Gastronomie und bei Dienstleistern in Ahaus und in den Ortsteilen einkaufen. Pro Person können bezuschusste Gutscheine maximal im Gesamtwert von 230 Euro erworben werden.  Zur Nachvollziehbarkeit der Maximalsumme bezuschusster Gutscheine pro Person muss jede Person, die einen Gutschein erhalten möchte, ein gültiges Ausweisdokument vorlegen. Gutscheine für andere Personen können unter Vorlage des Ausweises der anderen Person mitgekauft werden.

Die Gutscheine sind in den Varianten 10 € (11,50 € erhalten), 20 € (23 € erhalten), 50 € (57,50 € erhalten), 100 € (115 € erhalten) und 200 € (230 € erhalten) ausschließlich bei Ahaus Marketing & Touristik erhältlich. Verkaufsstart vor Ort ist Montag, der 31. Mai in der Tourist-Info am Oldenkottplatz zu den regulären Öffnungszeiten; Mo. – Fr. 9 – 18 Uhr und Sa. 9 – 13 Uhr.