Sprungnavigation

Spinge direkt...

Suchen

Details

Donnerstag, 09.01.2020

15. Januar: So oder so – Hildegard Knef

Theaterring B im Kulturquadrat

Gilla Cremer führt am 15. Januar um 20.00 Uhr in der Stadthalle den Zuschauer durch Stationen aus dem Leben der Knef, spielt, erzählt, tanzt, und singt sich durch die Höhen und Tiefen dieser außergewöhnlichen Biographie: Kindheit beim Großvater, Theater, Kriegsgefangenschaft, Film, Hollywood, Berlin, 1951 eine Nacktszene, Skandal, Broadway, Berlin, Geburt der Tochter, Bundesverdienstkreuz, Brustkrebs, Bücher, Chansons, drei Ehemänner. Ein Leben, das für drei gereicht hätte.

“So oder so” ist eine Liebeserklärung an eine vielseitig begabte Künstlerin, eine wirkliche Entdeckungsreise für alle, die “die Knef” als Klatsch- und Schlagertante verbucht hatten, ein bewegender Abend für ihre Verehrer und eine ungewöhnlich unterhaltsame Lektion in deutscher Geschichte.

Eintrittskarten sind bei Ahaus Marketing & Touristik GmbH, Oldenkottplatz 2, 48683 Ahaus, Telefon 02561/444444, online über ahaus.de oder an der Abendkasse erhältlich.

Theaterring B im Kulturquadrat: So oder so – Hildegard Knef, © Gilla Cremer